Finanzielle Hilfen

Folgende Einrichtungen leisten unseren Schulen im umwelt- und naturkundlichen Bereich finanzielle Unterstützung:

Für eine naturnahe und bewegungsfreundliche Schulhofgestaltung kann es einen Zuschuss vom Kultusministerium geben:
http://www.km-bw.de

Jugendstiftung Baden-Württemberg!
Sie sponsert unter bestimmten Voraussetzungen Umweltprojekte.
Wichtig ist hier, dass sich die Schule öffnet und mit Partnern von außerhalb kooperiert! www.jugendstiftung.de

Landesbank Baden-Württemberg
Stiftung Natur und Umwelt. Sehr gut!
https://www.lbbw.de/de/verantwortung/stiftung_landesbank_baden_wuerttemberg/stiftung_landesbank_baden_wuerttemberg.jsp

Allianz Umweltstiftung München
Fördert z.T. Umwelt- und Schulgartenprojekte unter dem Stichwort
https://umweltstiftung.allianz.de/

Mit der Deutschen Umwelthilfe e.V. kann sich ihre Schule ein gutes „Sümmchen“ dazu verdienen!
Eine finanzielle Starthilfe für ein neues Umweltzentrum, das Schulbiotop,
einen Schulgarten usw. ermöglicht die jährliche Haus- und Straßensammlung der Deutschen Umwelthilfe e.V.
Ganze 60% des von den Schülern gesammelten Geldes verbleiben an ihrer Schule!
http://www.duh.de/haus-und-strassensammlung/

Schulstiftung Baden-Württemberg !!!

Die Schulstiftung Baden-Württemberg unterstützt i. d. R. schulische Projekte, die über das von Land und Schulträger Leistbare hinausgehen.
Insbesondere werden Projekte zu einem jährlich wechselnden Schwerpunktthema anteilig finanziell gefördert.
Der Antrag muss bis zum 30.04. vorliegen.
www.schulstiftung-bw.de